Freitag, 25. September 2015

Meine Eiche - Stand im September 2015

Nun haben wir schon September und ich finde es ist an der Zeit für einen Bericht über die Entwicklung meiner Einheitseiche.

In meinem Beitrag vom Mai schrieb ich ja bereits, dass es mir gelungen ist, einen Eichelbaum aus einer Eichelfrucht zu züchten. Dieser Baum hatte im Mai 3 ganz zarte Blätter ausgebildet. Natürlich habe ich meinen Eichelbaum den ganzen Sommer über beobachtet, gehegt und gepflegt.


.... und so sah dieser im Juli 2015 aus. Aus diesen zarten Blätterchen sind Blätter entstanden und auch noch ein paar mehr dazugekommen.


Nun ist es Herbst geworden und ehe die Blätter abfallen, zeige ich hier noch ein paar aktuelle Fotos der Eiche.


Hier kann man gut sehen, wie die Wurzel und der Stamm aus der Eichelfrucht ausgetrieben sind:


Wieder ein Grund zur Freude, deshalb schicke ich meine Eiche zum Freutag!



Wenn die Blätter fallen, werde ich diese pressen. Ich habe auch schon eine Idee, was ich dann mit den gepressten Blättern anstellen möchte.... damit rücke ich aber heute noch nicht mit der Sprache heraus.... lasst Euch überraschen....







Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen