Freitag, 13. Februar 2015

Hut - Nadelkissen - Teil 4 - Oberes Hutteil

Heute möchte ich Euch zeigen, wie es mit dem Hut - Nadelkissen weiter geht:

Beim letzten mal haben wir den Pappkreis mit Stoff umschlossen. Dieses Prinzip gilt heute wieder.

Ca. 0,5 cm von der Kante entfernt wird mit Nadel und Faden eine Smoknaht am 2. zugeschnittenen Stoffkreis ausgeführt.


Ebenfalls bis zur Hälfte, dann wird der Marmeladendeckel mit Bastelwatte gefüllt und mit der Seite der Watte auf den Stoff gelegt. Das sieht dann so aus:


Weiterhin die Smoknaht ausführen, den Kreis schließen und den Faden anziehen, so dass der Deckel mit der Watte fest umschlossen ist. Ist dieser Schritt ausgeführt, haltet ihr schon das fertige Oberteil des Nadelkissens in den Händen.


Nächste Woche werden beide Teile verbunden und verziert und schon ist das Nadelkissen fertig......



Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen